Dem Österreichischen Seniorenrat obliegt die gesetzliche Interessenvertretung von über 2,3 Millionen Seniorinnen und Senioren in Österreich.

Geld © W. Braumandl

Seniorenrat spricht sich für kostenlose Influenza- und Pneumokokken-Impfung aus

Anlässlich der Ankündigung von Sozialminister Anschober am 30. Juni 2020 künftig die Influenzaimpfung – neben den bisherigen Impfstoffen wie Masern-Mumps-Röteln, HPV und Pneumokokken – für Kinder und Jugendliche gratis abzugeben, sprechen sich die Seniorenratspräsidenten Ingrid Korosec und Peter Kostelka für eine kostenlose Influenza- und Pneumokokken-Impfung auch für ältere Menschen aus.

mehr darüber Seniorenrat spricht sich für kostenlose Influenza- und Pneumokokken-Impfung aus